Wir haben 20 Frauen gefragt: Was halten Sie von Männern mit rasierten Beinen?



Wir haben 20 Frauen gefragt: Was halten Sie von Männern mit rasierten Beinen?

Profischwimmer rasieren sich die Beine – egal ob männlich oder weiblich. Aber wenn du ein Typ bist und nicht ein Spitzensportler sollten Sie das gleiche tun? Es liegt wirklich an dir. Aber falls ihr neugierig seid, wir haben 20 Frauen gefragt, wie Sie fühlen Sie sich über die nicht so haarige Situation. Hier ist, was sie sagten.

5 beste Rasierer für Männer, um Ihre Körperbehaarung zu zähmen >>>

Ich finde es komisch, wenn Jungs keine Beinbehaarung haben; Aber wenn sie sich durch das Trimmen besser fühlen, habe ich kein Problem damit. – Nicole R.

Rasieren Sie niemals Ihre Beinhaare. Das ist einfach seltsam. Es würde mir nichts ausmachen, wenn die Jungs es kürzen würden, aber es sei denn, Sie sind ein olympischer Schwimmer, halten Sie die Beinbehaarung intakt. – Danielle M.

Zu seltsam – es sei denn, sie haben keine Haare am ganzen Körper, wie keine… oder Sie sind ein professioneller Bodybuilder. – Arianna M.

Bitte behalte einfach deine Beinbehaarung. Eine Person (ich), die sich mit Stoppelbeinen beschäftigt, reicht aus. Zwei Menschen, die sich mit stämmigen Beinen kuscheln, ist eigentlich wie Kakteen aneinander reiben. – Miranda G.

So zufällig. Wenn Sie kein Model und kein professioneller Schwimmer sind, warum werden Sie dann Ihre Haare los? Als Sozialarbeiter sollte ich jedem das seine sagen. Aber als Frau, die einen männlichen Mann liebt, sage ich, behalte es. – Carla S.

Ich schätze, Mädchen können Jungs nicht dafür verurteilen, dass sie manscaping sind, wenn wir hier drüben falsche Augenbrauen malen und uns rasieren, aber das scheint immer noch seltsam. Samara B.

Nein, wirklich nicht darauf. – Tina N.

Harter Pass. Beinbehaarung ist für mich ein Zeichen von Männlichkeit. Nackte Beine fühlen sich zu feminin an. – LaurenB.

Bitte lassen Sie Ihre Beinbehaarung. Ich meine, wenn du es flechten kannst, trimme es. Aber meistens liebe ich einen unkomplizierten Typen. – Anne S.

Es ist unnatürlich. Ich hasse es, dass. – Sam K.

Es ist heuchlerisch für mich zu sagen: 'Es ist natürlich, behalte es', wenn es für Frauen natürlich ist, Haare zu haben und wir sie alle rasieren oder wachsen. Aber ja, bitte behalte deine Beinbehaarung. – Taylor L.

Berühren Sie nicht Ihre Beinhaare - niemals! – Sarah G.

So ein Abschalten. Das Rasieren der Beine macht dich meiner Meinung nach weniger zu einem Mann. – Carissa M.

Das ist seltsam – es sei denn, Sie tun es zu einem bestimmten Zweck und die Haare stören Sie. – Melanie L.

Es macht mir nichts aus, wenn ein Typ seine Beinhaare schneidet, wenn er sie flechten kann. Außerdem sind es seine Beine, also haben Sie es in der Hand. Wenn mir ein Mann sagen würde, was ich mit meiner Körperbehaarung machen soll, würde ich sagen, geh sie weg. – Erika M.

Ich sage, bitte behalte deine Beinhaare. Brust und Rücken sind absolut Freiwild, aber lass deine Arme und Beine in Ruhe. – Alex D.

Es ist zwar nicht typisch oder das, was wir für normal halten, aber wenn es einen Grund gibt, warum ein Mann seine Beinhaare loswerden möchte, dann habe ich kein Problem damit. – Raquel L.

Äh, ich würde mich wahrscheinlich fühlen, als würde ich mich mit einer Frau im Bett herumwälzen. Dann war ich nur irritiert, wenn die Stoppeln anfingen zu wachsen. – Victoria G.

Ich glaube nicht, dass es jemandem auffallen würde, wenn sich ein Mann die Beine rasiert, es sei denn, er trägt Shorts. Es ist nicht so, als würde ich jemals die Waden eines Mannes streicheln… – Tiffany W.

Lassen Sie die Rasur in Ruhe, es sei denn, Sie sind Michael Phelps. Wissen Männer auch, wie nervig dieser Unterhalt ist? – Sascha L.

10 besten neuen Frisuren für Männer >>>

Für Zugang zu exklusiven Ausrüstungsvideos, Interviews mit Prominenten und mehr, auf YouTube abonnieren!





Abnehmen im Fitnessstudio