Diese Einkaufsliste für Lebensmittel, die Sie rippen müssen



Diese Einkaufsliste für Lebensmittel, die Sie rippen müssen

Machen Sie keine Ausreden: Wenn Sie verarscht werden wollen, müssen Sie so essen.

Dazwischen dein Übermensch Hocken Sätze, und Trizeps Am Dienstag musst du das Biest füttern. Wenn Sie nicht zum gegangen sind Supermarkt in den letzten Wochen (und stattdessen normalerweise Fast Food und Take-Away schlemmen), dann ist es jetzt an der Zeit, damit anzufangen.

Wir haben eine umfassende Liste von Lebensmitteln zusammengestellt, die Ihrer täglichen Ernährung die richtigen Proteine, Kohlenhydrate, Gemüse und Fette hinzufügen. Wenn Sie Ihren Vorrat gefüllt haben, lesen Sie unsere Tipps zu our wie man isst, um zerrissen zu werden , Was für ein zerrissener Typ in einem Restaurant bestellt orders , und was für ein zerrissener Kerl nicht Essen .

Protein

  • 97% mageres Rinderhackfleisch
  • Bison
  • Fisch
  • Flank, Roastbeef oder Rundrind, fettfrei
  • Griechischer Joghurt (wie Oikos Triple Zero)
  • Schweinefilet
  • Garnele
  • Hähnchenbrust ohne Haut
  • Truthahnbrust
  • Ganze Eier

*Eine handtellergroße Portion des meisten Fleisches enthält etwa 25 g Protein, aber überprüfen Sie nach Möglichkeit die Lebensmitteletiketten.

Kohlenhydrate

  • Äpfel
  • Bananen
  • Rüben
  • Beeren
  • Hafer
  • Orangen
  • Birnen
  • Kartoffeln
  • Reis
  • Süßkartoffeln
  • Vollkornprodukte (wie Quinoa, Faro, Hirse und Dinkel)

*Eine faustgroße Portion Reis oder Kartoffeln enthält etwa 40 g Kohlenhydrate.

Gemüse

  • Brokkoli
  • Rosenkohl
  • Blumenkohl
  • Grünkohl
  • Gemischtes Grün
  • rote Paprika
  • Spinat
  • Quetschen
  • Zucchini

Fette

  • Avocados
  • Kokosöl (nativ)
  • Nüsse
  • Olivenöl (extra vergine)
  • Saat

*Ein Esslöffel Öl enthält etwa 15 g Fett.

Gewürze

  • Apfelessig
  • Balsamico Essig
  • Kräuter
  • Scharfe Soße
  • Gewürze

Gewürze

  • Mrs. Dash Gewürzmischungen für alle Arten von Lebensmitteln
  • Frischer oder pulverisierter Knoblauch und/oder Zwiebel für Proteine
  • Gehackte Paprika (Jalapeño oder Habanero) für Proteine ​​oder Salate
  • Kreuzkümmel oder Cayennepfeffer für Proteine
  • Zimt auf Morgenmahlzeiten wie Haferflocken
  • Zimt, Muskatnuss oder Nelken in Proteinshakes
  • Za’atar, Kräuter der Provence, italienisches Gewürz, kreolisches Gewürz oder chinesisches Fünf-Gewürze-Pulver für geröstete Proteine ​​oder Gemüse
  • Frischer Koriander für vegetarische Vorspeisen

Weiden

  • Scharfe Saucen (Tabasco, Sriracha) und Pasten (Sambal Oelek)
  • Zitronensaft
  • Balsamico Essig
  • Frische Salsas mit wenig/ohne Zuckerzusatz
  • Natriumarme Sojasauce

Für Zugang zu exklusiven Ausrüstungsvideos, Interviews mit Prominenten und mehr, auf YouTube abonnieren!