Wie man 15 Pfund in 5 Tagen verliert



Wie man 15 Pfund in 5 Tagen verliert

Modeerscheinungen und Saftkuren für eine schnelle Gewichtsabnahme fehlen oft essentielle Nährstoffe, die Ihr Körper braucht, um zu funktionieren. Anstatt Ihren Körper mit Methoden zu schocken, die möglicherweise nicht wissenschaftlich erforscht sind, befolgen Sie diese sieben grundlegenden Regeln, um schnell und auf gesunde Weise Fett zu verbrennen.

Kohlenhydrate eliminieren

Um einen schnellen Gewichtsverlust zu erreichen, müssen Sie Ihre Ernährung umstellen. Beim Fettabbau ging es immer um Kalorien rein vs. Kalorien raus. Für den ultimativen Fettabbau in fünf Tagen ist es am besten, im Voraus zu planen. Fangen Sie einige Wochen vor Ihrer fünftägigen Kürzung langsam an, Kohlenhydrate aus Ihrer Ernährung zu streichen, bis Sie weniger als 50 g pro Tag essen. Dann erfolgt der wahre Gewichtsverlust an den Tagen, an denen Sie weniger als 50 g Kohlenhydrate haben.

Wenn Sie beispielsweise 185 kg wiegen und normalerweise 400 g Kohlenhydrate pro Tag zu sich nehmen, versuchen Sie, eine Woche lang 300 g pro Tag zu sich zu nehmen, dann 200 g pro Tag in der nächsten Woche, dann 100 g in der nächsten und schließlich weniger als 50 g für fünf Tage.

Kohlenhydrate wie Nudeln, Reis, Brot, Kartoffeln usw. sind in der Regel kalorienreich, was es für Sie schwieriger macht, schnell Gewicht zu verlieren. Darüber hinaus binden sie mehr Wasser als Proteine ​​oder Fette – innerhalb von Tagen verlieren Männer aufgrund des geringeren Wassergewichts oft ein paar Pfunde.

Mache intermittierendes Fasten

Intermittierendes Fasten verlängert die Zeit zwischen den Mahlzeiten – der einfachste Weg, dies zu tun, ist, das Frühstück auszulassen. Wenn Ihre letzte Mahlzeit am Vorabend um 18 Uhr war, haben Sie 18 Stunden gefastet, wenn Sie bis Mittag des nächsten Tages auf Ihre erste Mahlzeit warten.

Dieses 2005 Studie von dem American Journal of Clinical Nutrition fanden heraus, dass intermittierendes Fasten die Fettoxidation erhöht, was zu mehr Fettabbau führte. Fasten in Kombination mit Bewegung erhöht Ihre Insulinsensitivität weiter, laut diesem 2010 Zeitschrift für Physiologie Studie , das Ihrem Körper hilft, Nährstoffe besser zwischen Fett und Muskeln aufzuteilen.

Lassen Sie das Frühstück in den nächsten Tagen aus und essen Sie am Nachmittag Ihre erste gesunde Mahlzeit des Tages.

Mache ein hochintensives Intervalltraining

Wenn Sie schnell Fett verbrennen möchten, müssen Sie Ihr Cardio-Training noch eine Stufe höher stellen. Ein kürzlich Medizin & Wissenschaft in Sport & Bewegung Studie fanden heraus, dass HIIT die VO2 max verbessert und mehr Kalorien verbrennt als kontinuierliches aerobes Training. Darüber hinaus ist dieses 2013 Zeitschrift für Kraft- und Konditionsforschung Studie fanden heraus, dass vier Wochen HIIT-Rudern deutlich mehr Fett verbrannte als herkömmliches Rudern.

Anstatt Stunden auf dem Laufband zu verbringen, konzentriere dich jedoch darauf, fettverbrennende Zirkel zu machen, die auf deinen gesamten Körper abzielen. Erstellen Sie zum Beispiel einen Zirkel mit Becherkniebeugen, Kurz- / Langhantelrudern, Push-Pressen und Liegestützen, machen Sie sie jeweils 30 Sekunden lang und ruhen Sie sich weitere 30 Sekunden aus, bevor Sie zum nächsten übergehen. Verwenden Sie als Finisher ein Airdyne-Fahrrad, Rudergerät, Prowler usw. und führen Sie Intervalle mit maximaler Anstrengung durch, 15 Sekunden an, 15 Sekunden aus.

Nimm Fischöl

Fischöl kann Ihnen helfen, mit dem Diät- und Trainingsplan, den Sie bereits durchführen, mehr Fett zu verbrennen.

Bis 2010 Studie in dem Zeitschrift der Internationalen Gesellschaft für Sporternährung fanden heraus, dass die Nahrungsergänzung mit Fischöl zu einem zusätzlichen Rückgang der Fettmasse und einer Zunahme des Muskelaufbaus führte. Wenn Ihr Ziel der Fettabbau in fünf Tagen ist, erhöhen Sie Ihre Fischölaufnahme auf 1 g Fischöl pro 1 % Körperfett. Wenn Sie also 16% Körperfett haben, nehmen Sie 16 g Fischöl über den Tag verteilt.

Kaltes Wasser trinken

Wenn du viel Wasser trinkst, wirst du hydratisiert, damit du auf optimalem Niveau durchführen. Selbst eine leichte Dehydrierung kann Ihre Fähigkeiten im Fitnessstudio ruinieren und Ihren Stoffwechsel reduzieren, da Ihr Körper versucht, Flüssigkeit zu sparen.

Aber das Trinken von Wasser allein kann helfen, Ihren Fettabbau zu beschleunigen. In einem 2003 Zeitschrift für Klinische Endokrinologie und Stoffwechsel Studie, Forscher fanden heraus, dass das Trinken von zwei Tassen kaltem Wasser den Stoffwechsel innerhalb von 40 Minuten um 30% erhöhte.

Iss mehr mageres Protein

Protein ist entscheidend für einen schnellen Fettabbau. Erstens sorgt es dafür, dass Sie sich satt fühlen, was übermäßiges Essen und unnötiges Naschen verhindert. Zweitens steigert es deine Kalorienverbrennung im Laufe des Tages, da es im Vergleich zu Kohlenhydraten oder Fett mehr Energie benötigt, um es zu verdauen. Drittens verhindert es jeden Muskelverlust, der während eines Kaloriendefizits auftreten könnte.

Essen Sie mindestens 1 g Protein pro Pfund Körpergewicht und beziehen Sie Ihr Protein aus ganzen Quellen wie magerem Fleisch, Nüssen, Eiern und hochwertigen Proteinpulvern.

Probieren Sie sichere Nahrungsergänzungsmittel

Fettverbrenner sind rezeptfreie Nahrungsergänzungsmittel, die normalerweise verschiedene Arten von Kräutern und Stimulanzien mischen, um Ihre Ader Temperatur, die Ihnen helfen kann, in Ruhe und während des Trainings mehr Kalorien zu verbrennen oder Ihren Appetit zu unterdrücken.

Zu den üblichen Zutaten in Fatburnern, die dir helfen, mehr Kalorien zu verbrennen, gehören Grüntee-Extrakt, Koffein, Synephrin, Paprika, Himbeerketone und Garcinia Cambogia.

Synephrin ist eine Substanz, die in einer Vielzahl von Zitrusfrüchten wie Mandarine und Clementinen enthalten ist. Kürzlich Forschung schlägt vor, dass es für das Herz sicher ist und den Ruheumsatz erhöhen kann. Paprika, eine Pflanze, die für ihre würzigen Samen und Früchte bekannt ist, wird im Allgemeinen zur Schmerzlinderung verwendet. Doch dieses Jahr 2011 Chemische Sinne Rezension deutet darauf hin, dass absichtlicher Konsum Gewichtsverlust fördern kann. Koffein und Garcinia Cambogia wirken als Appetitzügler, die die Portionen klein halten und das Verlangen nach Junk Food in Schach halten.

Fatburner können deinen Stoffwechsel ankurbeln, dir mehr Energie geben, den Hunger unterdrücken und deine Kerntemperatur erhöhen, sodass du indirekt mehr Kalorien verbrennst. Achte jedoch auf Nebenwirkungen dieser Inhaltsstoffe und kombiniere sie nicht mit anderen Stimulanzien oder Medikamenten.

Für Zugang zu exklusiven Ausrüstungsvideos, Interviews mit Prominenten und mehr, auf YouTube abonnieren!





Peter Dinklage Super Bowl Werbung