Die 10 besten Stripclubs in Amerika



Die 10 besten Stripclubs in Amerika

4 Spielen Sie Gentlemen’s Club
West-Los Angeles (310-575-0660)
Obwohl völlig nackt in L.A. kein Alkohol bedeutet, wen interessiert das? Diese Fuge hat genug Silikon, um die San-Andreas-Verwerfung abzudichten.

Der südkalifornische Stripclub-Kenner Z-Bone stuft dies als die Nummer 1 der Nacktbars in der Gegend ein, und er sollte es wissen. Er hat jeden mit Stangen gefüllten Tauchgang in der Region besucht. An jedem Abend werden Sie bestimmt Knockout-Tänzer in Playmate-Qualität sehen, sagt er.

Clubhaus
Dallas (214-341-2567)
Es gibt ungefähr 50 Clubs in der Gegend von Dallas/Fort Worth, aber als zweifacher Gewinner des Nude Club of the Year des Exotic Dancer Magazine ist Clubhouse der beste.

Dies ist einer dieser Orte, der alles hat, sagt die texanische Stripperin Susan Wayward. Jede Art von Mädchen, die Sie wollen, haben sie. Das Clubhaus war auch ein beliebter Ort für Mitglieder von Pantera. Tatsächlich veranstaltet Vinnie Paul einen wöchentlichen Rockband-Wettbewerb.

Marys Club
Portland, OR (503-227-3023)
Besuchen Sie dieses neonfarbene Wahrzeichen mit seinen Vintage-Schwarzlicht-Wandbildern, heißen nackten Mädchen und einer entspannten Atmosphäre in der Wand. Vierzig Jahre nachdem Roy Keller das Mary's in Portlands erste Oben-ohne-Bar verwandelt hat, schleudert seine Tochter Drinks und eine Enkelin kreist auf der Bühne.

Es ist kein Hochdruckumfeld bei Mary's, bemerkt Wayward. Es fühlt sich einfach an wie eine Party.

Lollipops Gentleman’s Club
Daytona Beach, Florida (386-254-7800)
Was ist das Lollipops-Motto? Jeder andere Ort ist scheiße! Und obwohl das wahr sein mag oder nicht, hat sich diese NASCAR-Schaltung und Spring-Break-Hauptstütze ihren Platz auf unserer Liste verdient.

Es hat drei Bühnen, eine Liste von 150 Super-Hotties (obwohl dank einer herzlosen Stadtverordnung nicht mehr oben ohne) und eine Kundenliste, zu der unter anderem Evel Knievel, Wesley Snipes und Dale Earnhardt Jr. gehören.

Der Penthouse-Club
Sauget, IL (618-274-0380)
Obwohl eine VIP-Mitgliedschaft im Penthouse Club 1.500 US-Dollar pro Jahr kostet, lohnt es sich. Hostessen besuchen eine Barkeeper-, Wein- und Zigarrenschule. Außerdem erlaubt das örtliche Gesetz vollständige Nacktheit, Alkohol und Lapdance mit vollem Kontakt.

Die Mädchen sind heiß und ihr Personal ist unglaublich, sagt die feuerspeiende Pornodarstellerin Jennifer Steele. Du kennst Jennifer von Big Boobs Bangaroo 29 und Whack Attack 12. Riiight. Diese Jennifer Steele.

Spielstände
New York City (212-421-3763)
Manhattan ist heutzutage voller gehobener Clubs, aber wenn das Original für Howard Stern gut genug ist – er hat angeblich sein eigenes privates Zimmer – ist es gut genug für uns.

Die Mädchen haben tolle Persönlichkeiten. Sie lächeln, und wenn Sie sie für einen Lapdance ablehnen, werden sie sich nicht verbiegen oder aufstehen, sagt Ryan D. Bowman, Autor von 9 Rules to the Strip Club. Allein der Bekanntheitsgrad des Clubs macht es für die meisten Jungs einen Besuch wert, fügt er hinzu.

Penthouse Executive Club
New York City (212-245-0002)
Mit einem Starkoch-Steakhaus und einem 2.000-Flaschen-Weinkeller ist dieser opulente, 10.000 bis 2005 Quadratmeter große und 10 Millionen US-Dollar teure Vergnügungspalast ein herausragendes Erlebnis.

Dieser Megaclub beherbergt 400 Gäste und 100 Mädchen pro Nacht in üppigen, gemütlichen Themenzimmern wie dem Harem oder der partyfreundlichen Penthouse Suite.

Es sieht aus wie das Guggenheim, sagt Jason Schiffer von StripClubList.com. Und wenn Sie einmal rausgehen, fühlen Sie sich wie eine Million Dollar.

Wir nehmen diese Million in Singles, bitte.

Sams Hofbräu
Los Angeles (213-623-3989)
Diese Kneipe im Arbeiterstil mit ihren 25 Biersorten, Billardtischen und roten Backsteinwänden lässt Sie denken, dass Hofbräu deutsch für heiß ist.

Schauen Sie montags für 2 $ Coors Light und beuterüttelnde Babes vorbei, die alle wunderschön, aber knallhart sind. Nehmen wir zum Beispiel Isabella. Sie kommt ursprünglich aus Queens und lässt sich von niemandem verarschen, sagt Z-Bone, unser freundlicher Professor für Stripperologie.

Sams Tänzer tragen ihre 'Tude' auf den Ärmeln, sagt er, aber wenn man bedenkt, dass das alles ist, was sie anhaben, funktioniert es für sie.

Saphir Gentlemen’s Club
Las Vegas (702-796-6000)
In Vegas ist alles, was größer und auffälliger ist, immer besser. So wie man ein normales Hotel nicht mit einem Vegas-Hotel vergleichen kann, kann man einen normalen Strip-Club nicht mit einem Vegas-Club vergleichen, sagt Jason Schiffer von StripClubList.com.

Saphir ist riesig. Auf 71.000 Quadratmetern und mit einer Liste von mehreren tausend hinreißenden Tänzern ist es der größte Stripclub der Welt.

Und vergessen Sie die Luxus-Sky-Boxen. Vergessen Sie, dass es rund um die Uhr geöffnet ist. Der wahre Grund für einen Besuch? Oben ohne Bullenreiten! Vier Worte: Lila. Leder. Arschlos. Kap.

Spearmint Nashorn
Las Vegas (702-796-3600)
Eine Mischung aus Nachtclub und gehobener Oben-ohne-Bar, das Rhino ist immer voll, besonders am Wochenende.

Die Kellnerinnen sind angenehm, nicht aufdringlich, und die Umgebung ist super entspannt, sagt Dan Hippler, Strip-Club-Rezensent für Vegas.com. Viele Leute gehen dorthin für Geschäftstreffen oder einfach nur, um nach der Arbeit etwas zu trinken.

Spearmint Rhino wurde von Las Vegas Weekly zweimal zum besten Strip Club gekürt.

Für Zugang zu exklusiven Ausrüstungsvideos, Interviews mit Prominenten und mehr, auf YouTube abonnieren!





Wie bekomme ich schnell größere Arme